Sonntag, 7. August 2011

morgens um viertel vor fünf....

..... klingelt am Samstag mein Handy!!!!!!


Kein Anruf, sondern mein Wecker, denn es ging ins ...


Nein!!! 

Auch sind wir nicht in den Zirkus gegangen


Es ging zum Bahnhof und dann mit der NOB ab nach WESTERLAND :-)

Zur Leuchtturm-Jagd!

Nr. 1  

Nr. 2



Dies müsste eigentlich die Wanderdüne sein .... jedes Jahr wanderst sie ein Stückchen weiter.

Weiter nach List und dann habe ich MEIN TRAUMGRUNDSTÜCK am Meer gefunden. Hach .....

Ich hätte mal lieber bei PAUL 'n Krabbenbrötchen essen sollen,  stattdessen gab es Lachs bei GOSCH.
Wißt ihr, was mich nervt? Wenn "Geschäfte" Pfandflaschen nicht zurück nehmen, die sie aber selber auch im Sortiment haben. So war es leider an einem Stand beim Fisch-Platzhirschen. "Nein, nehmen wir nicht an. Wir berechnen ja auch keinen Pfand, wenn wir Ihnen eine Flasche verkaufen!!" Sorry, wer sagt mir denn, dass die Flasche 15 Cent günstiger ist, als wenn Sie sie "mit Pfand" verkaufen?
 Das ist doch einfach nur VERARSCHUNG der Kunden!!!!!


Ich mag Strandkörbe angucken, aber am Strand liege ich doch am liebsten auf dem Sand.

Schifferklavier on Tour

Nr. 3

Nr. 4

huch ...... hallo Frau G. :-)

Schafe und gerittene Drahtesel in Frieden gemeinsam auf der Strasse.



Und auf den gesamten 45 km haben wir keinen Menschen IN den Dünen gesehen :-)

Ein leerer Strand bei Kampen.

1 Std. Pause für den Drahtesel - oder eher gesagt für die Hinterteile der Reiter :-D


Ich wäre am liebsten gar nicht mehr aufgestanden :-/

(m)ein Traumhaus in Kampen

günstiger Wohnen in Westerland

 

Jaguar und Co waren schon alle vermietet, deswegen haben wir uns dann zwei Drahtesel ausgeliehen

was man sich in Westerland so alles auf den Balkon stellt



wie niedlich 



der Strand vor Westerland - voll - voller - am vollsten

Und nach soooooooo viel frischer Seeluft gab es dann noch eine Stärkung vor der Heimreise.


Wetter.de hatte recht gehabt. Um 18 Uhr REGEN. Er kam schnell.....sehr schnell :-)

So, müde und kaputt ging es dann wieder Richtug Heimat.
Aber wir hätte es beide dort noch einen Tag ausgehalten, oder Frau G.?
Danke!!!!! Es war ein sehr schöner Tag.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ja, es war ein sehr schöner Tag mit sehr vielen schönen Fotos. Super Fotoauswahl!
LG von Deiner Mitreisenden

Anonym hat gesagt…

Tach Emely,
tolle Fotos, schwarz-weiß sieht ja richtig schick aus. Ich habe zwar nicht viel Ahnung vom knipsen, finde Deine Fotoserien aber immer sehr schön, mach weiter so.

Ein treuer Fan Deiner Bloggeschichten