Montag, 18. Oktober 2010

Krabben, die in Schokolade ertranken

...... tummeln sich nun in unseren Mägen.
Habe ich deshalb Schuldgefühle?
Schlechtes Gewissen?
Nein. Nö.
Gar nie nicht!!!!!!!!!

Denn mich ärgern dafür die fiesen Kalorien, die heute in der Nacht meine Hose noch kleiner nähen
:-)

Aber mir toooooooooootal egal, denn es war lecker.



Heimathafen der Köstlichkeiten war bei
C'ASIA Coffeeshop
Brook (Altes Zollhaus)

Frau Gr. aus G. es war wieder mal ein Vergnügen mir Dir :-)


Kommentare:

dicke, alte Frau hat gesagt…

Liebe Emely, diese Kombination kannsich wohl nur ein Nordlicht einfallen lassen: Krabbenbrötchen --- lecker,
Kakao --- lecker, zusammen --- niemals nicht für mich.
Aber wem's schmeckt, der soll es auch ohne Reue genießen.
Hauptsache es hat geschmeckt.
Ganz liebe Grüße, die Christiane

Sabine hat gesagt…

Hm, jedes für sich sieht ja superlecker aus ;-)
Hihi, Du schreibst ja schon wieder bei mir mir einen Kommentar, während ich bei Dir bin...

LG, Sabine

Und Danke nochmal für die Tipps, schätze, wir müssen nächstes Jahr nochmal kommen...